Schnellanfrage

Anreise: Kalender

 
 

Ihr Urlaubsplaner

 
 
  • Natur erleben und entdecken - Kräuterwanderung im HerzBergLand

    Natur erleben und entdecken - Kräuterwanderung im HerzBergLand

    Entdecke ein idyllisch gelegenes Seitental der Mur mit Kräutern vom Bächlein, die Wasser lieben, über die Weiden der Rinder zu den Magerwiesen mit den Kräutern zum Würzen, die unnachahmlich in Geschmack und Duft sind.

    Mehr Information

 
 

Rad & Mountainbike

In die Pedale im HerzBergLand!

So lautet das Motto zur Eröffnung des RadtourÜbersichtskarte Radtouren im HerzBergLandenprojektes Vordernbergertal, mitten in der Steiermark im HerzBergLand. Das Ergebnis von "Eisenwadl Tested & Radtourenprojekt Vordernbergertal" kann sich sehen lassen: In 13 Radtouren zwischen Präbichl und Niederung wurden 215 km Bike-Routen geschaffen.

Dabei werden insgesamt fast 6.000 Höhenmeter bewältigt und 14 Servicestellen mit "Radservice-Notfallkoffer" und technischer Unterstützung stehen entlang der Touren bereit. Entscheidend ist aber auch, dass für Jede bzw. Jeden etwas dabei ist - von der 4 km kurzen Tour bis hin zur 38 km langen "5-Gemeindenrunde" mit fast 800 Höhenmetern, von der gemütlichen Familienrunde bis zur "Extremtour" mit höchst sportlichen Anstiegen, Abfahrten und Geländetouren.

Hier finden Sie nähere Informationen zu den einzelnen Touren:

Eisenwadln - Radtouren im Vordernbergertal

www.tested.eisenwadl.at 

 

Murradweg R2

Der Murradweg gilt unter Kennern als Österreichs schönster Flussradweg. Vom Nationalpark Hohe Tauern über Graz, Kulturhauptstadt Europas 2003, führt der Radweg in das Wein- und Thermenland im Dreiländereck Österreich-Ungarn-Slowenien. So vielfältig die Landschaft sich zeigt, so vielfältig sind auch die Erlebnisse und Ausflugsziele, die es zu entdecken gilt. Im Norden sind die Berge mit ihren Almwiesen und Seen Wegbegleiter, im Süden sind es die Felder mit Mais, den so typischen Ölkürbissen und ausgedehnte Auenlandschaften, von denen es auch nicht weit in die Weinberge der Südsteiermark ist.

Der weithin bekannte Murradweg R2 verläuft Murradweg R2direkt duch St. Michael i.O., eine Mitgliedsgemeinde des HerzBergLand in der Steiermark.

Schon in der Antike war St. Michael i.O. ein attraktiver Anziehungspunkt in der Obersteiermark...

... radeln auch Sie eintlang des Murradweges R2 und fühlen Sie sich wohl bei einer Rast in gemäßigter Höhenlage mit besonders Rast bei Murradweg Wirtengesundem und wohltuendem Klima. Archäologische Funde beweisen, dass sich hier schon die Illyer, Kelten und Römer wohl gefühlt haben. 

Steirische, herzliche Gastlichkeit und genussvolle Kulinarik erleben Sie bei den Gastronomiebetrieben in St. Michael i.O. 

Weitere Informationen: Murradweg R2


Murradwegzoom
Murradweg zoom
 
 
 
 
 

Veranstaltungen

Iron Road for Children - Checkpoint Trofaiach

Datum: SA, 29.Juli 2017, 10:00 Uhr, Hauptplatz, 8793 Trofaiach

Info: Livemusik mit den Old Business. Die Iron Road for Children 2017 Tour macht halt, der zum großen Vespa - Checkpoint wird. " Band, Getränke und Schmankerl" warten auf die Bikes & US Cars, welche über die Eisenstraße nach Eisenerz weiterfahren und von dort wieder nach Trofaiach retour kommen.

Iron Road for Schildren

Sprinttriathlon Trofaiach 100

Datum: Fr, 28.Juli 2017, 17:00 bis 21:00 Uhr,Zentrum Trofaiach und Umgebung

Veranstalter: Hermann Mandler mit der Stadtgemeinde Trofaiach - Hr.Biberich

Sprinttriathlon

Jazz im Dorf

Datum: SO, 30. Juli 2017, 11:00 bis 19:00 Uhr, am alten Dorfplatz in St. Michael

Info: mit Small Talk, Jazz Blasn, Qintett Piazzolleky

Jazz im Dorf
 
 

Kontakt

Tourismusverband HerzBergLand
Luchinettigasse 6
8793 Trofaiach

+43-3847-34011
+43-664-4058077
Fax: +43-3847-41629

info@herzbergland.at